Textversion
News Rezepte weitere Rezepte... Infos Ideen Impressionen Gästebuch Forum Büchershop
Startseite Rezepte Himmelstorte

Rezepte


Hochzeitstorte Kindergeburtstagstorte Rüblitorte Gelbe Rübentorte Orginal Schwarzwälder Kirschtorte Schwarzwälder Kirschtorte Sachertorte Buttercremetorte Orange Himbeerliebe Eierlikörtorte Zitronenmuffins Giottotorte Zwetschgenkuchen einfach Apfelkuchen einfach Kirschkuchen Bananenkuchen Himmelstorte Linzer Torte St. Galler Klostertorte Mascarpone Fruchttorte Mascarpone Haselnuss Nougat Preiselbeertorte Winzertorte mit Quark Birnentorte mit Quark Kaiserliche Torte

Nährwerttabelle Himmelstorte

Barrierefreiheit Kontakt Newsletter Impressum Haftungsausschluss Datenschutz Von A-Z Sitemap

Himmelstorte

Scheinbar scheint der Geschmack dieser Torte an den Himmel zu erinnern. Ob das Eiweiß an die Wolken erinnert oder ob der Geschmack so wunderbar ist welcher an den Himmel erinnert konnte ich nicht feststellen. Auf jeden Fall schmeckt die Torte durch das Süße Eiweiß und die leichte säuerliche frische der Johannisbeeren sehr lecker.
Einfach einmal probieren, dass Rezept steht ja da.
Dabei gibt es die Himmelstorte in den verschiedensten Varianten und Arten. Die Torte kann bis zu vier Stockwerte haben. Auch die Füllung kann von Johannisbeeren über Himbeeren bis zu Erdbeeren bestehen.
Sogar die Namensgebung kann von Himmelstorte bis zur Himmelstochter können variieren.

Die Johannisbeere

Johannisbeeren für Torten

Die Johannisbeere stammt aus Schweden, ist aber auf der gesamten Nordhalbkugel zu finden.
Manche wurden auch jenseits der Äquatorlinie gefunden, in den Anden.
Im Deutschsprachigen Raum wird die Johannisbeere auch Ribisel (Österreich), Meertrübli (Schweiz) genannt. Der französische Ausdruck Chassis (Cassis) wird für die Schwarze Johannisbeere gebraucht. Außer die schwarze Johannisbeere gibt es auch die weiße Johannisbeere.
Die Namensgebung hat eng etwas mit dem 24.06 zu tun, den Johannistag. Zu diesem Zeitpunkt werden die roten Beeren reif.

Die Sommergrüne Sträucher haben eine Wuchshöhe von 1 bis 1,5 Meter. Ein Johannisbeerstrauch kann bis zu 15 Jahren als werden. Der Geschmack ist fruchtig, leicht säuerlich.

Hier gibts die Nährwerttabelle der Himmelstorte:

Zutaten:

Für den Teig Für die Füllung: Belag:
200g Mehl 1/2 l Sahn, steif geschlagen 300g Zucker
150g Butter 400g Johannisbeeren 50g Mandelblättchen
150g Zucker 2 Päckchen Sahnesteif 6 Eiweiß
6 Eigelb   1 Prise Zimt
2 TL Backpulver   125g Puderzucker
     

Zubereitung:

Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten
Backzeit vorheizen: ca. 20 Minuten bei 180°C


 

Informationen

Schwierigkeitsgrad leicht  
Anlass / Anlässe zu allen Gelegenheiten  
Kindgerecht Ja  


 

Nährwerttabelle Energie Gehalt

 

Närwerttabelle komplett

Die Nährwerttabelle komplett besteht aus folgenden Daten:

Klicken Sie hier, um die Tabelle zu öffnen.

 

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.

 

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 9564.

 
Druckbare Version